Workcamp im Zollhaus Ruhland

Momentan wuseln 12 fremde Gesichter im und um das Zollhaus herum… Und das ist der Grund!

Header1-1

Aus vielen verschiedenen Ländern Europas kommen junge Leute zwei Wochen nach Ruhland ins Zollhaus. Gemeinsam wird angepackt, Altes instandgesetzt, verschönert, abgerissen, neu aufgebaut. In diesen Tagen wird die Rüstzeitgruppe nicht nur gemeinsam beten und Bibel lesen, sondern auch ganz konkret praktisch aktiv werden. Nach getaner Arbeit wird ausreichend Zeit für gemeinsame Freizeitaktivitäten sein.

  • Leitung: Team der Ökumenischen Jugenddienste und Nele Schmidt
  • Wer: Jugendliche aus ganz Europa ab 16 Jahren
  • Wo: Zollhaus Ruhland, Berliner Straße 29
  • Wann: Sonnabend, 6. August- Sonnabend, 20. August
  • Kontakt: Workcamp@akd-ekbo.de; Ansprechpartnerin: Karoline Minkner; Tel. 0303191-131

Nähere Informationen auch hier: Workcamp im Zollhaus Ruhland